Wie Was Wo? - Adventure Slovakia

Wie Was Wo?

PDF
Drucken
E-Mail

 

Radfahren  Slowakei

Über das Gebiet der Slovakei verlaüft die Gebirgskette der Karpaten, die neben der Alpen die mächtigste und längste Gebirgskette Europas ist. Die Karpaten sind die Arena unserer verschiedeartigen Touren und Excursionen. Es lohnt sich die slowakischen Berge ( 9 Nationalparks), Kultur und Volk kennenzulernen. Eine angenehme Überraschung. Wir sind auch gute Kenner der rumänischen Karpaten.

Im Winter kommen zu uns Skitourengeher und die Langlaüfer. Das Gelände im slowakischen Hochgebirgen ist vergleibar mit vielen Alpenregionen. Ganz außerordentlich ist unsere Langlaufwoche. Kammtouren in den Mittelgebirgen. Keine präparierten Loipen. Alles abseits der Zivilisation.

Im Sommer hat bei uns die längste Tradition die Hüttenwanderung in der Hohen Tatra. Es geht eigentlich um atraktive und anspruchsvolle Durchquerung , die teils auf unmarkierten Wegen der Hohen Tatra durchgeführt wird. Als zweite interessante Treckingreise bieten wir die Bergwoche in rumänischen Karpaten an. Das beste Mittel zum Entdecken der slovakischen Karpatren ist Rad. Wunderschöne Radwege in fast unberührter Natur. Verläßlicher Begleitbus und unzählige  Kultursehenswürdigkeiten an den Strecken sind Ursache für die große Beliebheit unserer Radreisen. Für jeden was. Von leistungsstarken MTB- Fahrer bis gemütlichen Radfahrer und sogar E-bikeanhänger. Im Sommer vergessen wir nie auf Kanupaddler. Kein Wildwasser , aber Kanutouren in ruhigen aber schnell fließenden und sauberen Donauarmen.

 

VERSICHERUNG

Jeder Teilnehmer startet auf eigenes Risiko. Es ist wichtig personliche Versicherung gegen Unfall und Krankheit haben. Sehr gut ist Ausweiss von DAV, OEAV, und andere. Wir versichern zusätzlich jeden Teilnehmer für Einsatz der Bergrettung.

 

Hinweise Slowakei

TOURENPROGRAM

Alle unseren Touren führen auf sicheren Routen. Manchmal aber müßen wir das Tourenprogramm wegen objektiven Bedingungen ändern (Wetter, Wasserstand, Schneehohe, Lavinengefahr, Kondition der Teilnehmern usw.). Davon eintscheidet Bergführer.

 

SICHERHEIT

Es ist egal, wo Sie sich in der Welt bewegen, müssen Sie nach Ihre Sachen aufpassen. Slowakei gehort zu sicheren Landern Europas. Die Leute sind sehr gastfreundlich.